Qualifizierte Informationsstellen und Verkaufsstellen

Die Fahrplanauskunft und anschließende Buchung der Fahrt über das Internet funktioniert bei innerdeutschen Verbindungen gut. Für Verbindungen in die Alpenländer hingegen liegen die Hürden immer noch hoch, hat doch jedes Land seine eigenen Sondertarife und Spezialangebote und oft genug heißt es „Fahrpreisauskunft nicht möglich“ oder die Buchung ist übers Internet gar nicht möglich. Der Weg in die Warteschlange eines Reisezentrums ist auch nicht immer die beste Empfehlung und deshalb werden hier zwei Reisebüros vorgestellt, deren Dienste die Sektion Berlin schon seit längerer Zeit nutzt und die Vorteile zu schätzen weiß.


Die Bahnagentur „Kopfbahnhof“, die in der Geschäftsstelle des Verkehrsclub Deutschland (VCD), Landesverband Nordost, in Berlin-Schöneberg ihren Sitz hat, ist ein eigenständiges Reisebüro, das sich auf Bahntickets spezialisiert hat. Der Anspruch der Agentur ist es, Kunden umfassend zu beraten und die jeweils günstigsten Fahrscheine zu verkaufen. Die Stiftung Warentest bescheinigte Kopfbahnhof dafür bereits im Jahre 2005 eine ausgezeichnete Leistung.
Hierfür gibt es zwei Gründe. Zum einen arbeiten im Kopfbahnhof wirkliche Spezialisten, die zielsicher durch den europäischen Tarifdschungel navigieren können, zum anderen hat Kopfbahnhof direkten Zugriff auf die Kontingente der Österreichischen Bahn und kann womöglich auch dann noch Sparpreise buchen, wenn es für den Kunden im Reisezentrum oder im Internet heißt „Sparpreis nicht verfügbar“.



In der Agentur „die bahnfüchse“ haben sich 2008 mehrerer einzelner Agenturen - von und für passionierte Bahnfahrer - zu einer gemeinsamen Firma unter neuer Führung zusammen geschlossen. Die Bahnfüchse ..

  • - suchen ungefragt das preisgünstigste Angebot aus dem "Tarifdschungel" heraus  
  • - haben Lizenzen von mehreren europäischen Eisenbahnen – und somit ein großes Tarifangebot
  • - bieten Bahnrabatte vieler Nachbarländer an, die in Deutschland nicht buchbar sind
  • - sind tariflich stets auf dem neuesten Stand – sind selbst aktive Bahnfahrer und geben Ihnen gerne alle Tipps und Erfahrungen weiter.


Kopfbahnhof
Yorckstr. 48 - 10965 Berlin
S+U-Bhf. Yorckstraße
Öffnungszeiten: Mo - Fr 10 - 19 Uhr und Sa 11 - 14 Uhr
Tel.: 030 - 23 63 83 10; Fax: 030 - 23 63 83 19
E-Mail:       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet:   www.kopfbahnhof.info/


die bahnfüchse     
1.  in Zehlendorf direkt am U-Bahnhof Breitenbachplatz
    Schorlemerallee 1 – 14195 Berlin,
    Mo-Fr 9-18 Uhr sowie Sa 10-13 Uhr,    

2.  in Köpenick direkt am S-Bahnhof
    Mahlsdorfer Str. 1 – 12555 Berlin,
    Mo-Fr 9:30–18:30 Uhr sowie Sa 10-13 Uhr
E-Mail:          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet:    www.bahnfuechse.de/

Zusätzliche Informationen