Vortrag und Film, am Do, 21. März 2019 - Arnold Fanck "Der ewige Traum"

Referent Matthias Fanck

Termin: Do, 21. März, 19.00 Uhr
Ort: Geschäftsstelle DAV Sektion Berlin, Markgrafenstraße 11
Kosten: Eintritt frei

Am 21. März 2019 wird Matthias Fanck im Rahmen des diesjährigen Programms der Kulturgruppe in der Geschäftsstelle sein. Vor dem Hintergrund des Schaffens seines Großvaters Arnold Fanck gibt Matthias Fanck einen Ausblick über das weite Panorama des Bergfilms sowie aktueller Bergfilmfestivals. Nach dem Vortrag wird er in Der Ewige Traum einführen, einen wenig bekannten Bergsteigerfilm seines Großvaters, der sich ebenso durch seine dramatische Bildgewalt wie durch die eindrucksvollen Hauptdarsteller Sepp Rist und Brigitte Horney auszeichnet.



 

 

Der Film, 1934 noch von einer jüdischen Produktionsgesellschaft produziert, dreht sich um die Erstbesteigung des Montblanc im Jahr 1786 durch Jacques Balmat.

 

 

Termin merken!

Zusätzliche Informationen