Plaisirklettergruppe

Über uns:

Klettern, aber mit Plaisir!

In unserer Gruppe steht der Plaisirgedanke des Kletterns im Mittelpunkt. Das bedeutet für uns, dass jeder in seinem Schwierigkeitsbereich an seine Leistungsgrenze gehen kann. Aus diesem Grunde bevorzugen wir Kletterrouten, die so gut gesichert sind, dass ein Sturz, falls es mal dazu kommt, ohne Gefahr einer größeren Verletzung erfolgen kann.

Wir sind sowohl alters- als auch leistungsmäßig eine bunt gemischte Gruppe. Einzige Voraussetzung für die Teilnahme ist die Beherrschung der Inhalte des Grundkurses Klettern, was den sicheren Umgang mit den Sicherungstechniken mit einschließt.
Bei unseren Kletterterminen findet man immer einen Kletterpartner zum Sichern.


Aktivitäten:
Wir führen im Jahr sowohl Wochenendfahrten nach Franken als auch längere Fahrten ins europäische Ausland durch. Auch gibt es zahlreiche Tips und Informationen über Klettergebiete für selbstständige Kletterfahrten.

Wer Klettern als Breitensport auffasst und gerne an seine eigene Leistungsgrenze geht, der ist herzlich bei uns willkommen.

Voraussetzung:
Sicherungskenntnisse für den Vorstieg


 

Zusätzliche Informationen