Mercedes-Welt am Salzufer

Im Juli 2000 eröffnete Daimler AG die neugestaltete Mercedes-Niederlassung in Berlin. Als "Mercedes-Welt am Salzufer" entstand ein großzügig dimensioniertes Gebäude, das als besondere Attribute einen künstlichen Wasserfall und zwei Kletterwände erhielt. Dem DAV Sektion Berlin wurde seitens der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin die Möglichkeit eingeräumt, diese Kletteranlage zu nutzen.


Beide Anlagenteile ragen bei einer Höhe von 15 m mit Dächern und Überhängen 5,5 m in den Raum hinein. Damit ergibt sich eine Kletterlänge von 17 m je Route.

Die Nutzung erfolgt im Rahmen von Gruppenkletterterminen der Sektion Berlin. Mitgliedschaft im DAV Berlin und die Zugehörigkeit zur jeweiligen Gruppe sind also Voraussetzung für das Klettern an der Anlage. Zusätzlich wird Schnupperklettern angeboten.

Die Termine fürs Gruppen- und Schnupperklettern können den aktuellen Mitteilungen der Sektion Berlin bzw. dem Menüpunkt Ausildungkurse dieser Website entnommen werden.

kein individuelles Klettern!


Daten:

Baujahr: 2000, erbaut von Pyramide S.A.
Höhe: 15 m
Breite: 2 x 4 m
Routen: VI+ - X-, (leichter nur in den unteren Bereichen)
Standort: Mercedes-Welt am Salzufer, Salzufer 1-10, Berlin-Charlottenburg
Zuständigkeit: Daimler AG Niederlassung Berlin (030 / 39 01 00)
bzw. für die DAV Sektion Berlin Anlagenwart: André Felbrich

Zusätzliche Informationen