Jugend der Sektion Berlin  (linkwww.jdav-berlin.de ) (EmailEMail Jugendreferent)
Über uns:
Je nach Alter und Interessen bieten wir Euch die Möglichkeit in verschiedenen Gruppen Spaß und Gleichgesinnte zu finden. Alle Gruppen sind für Neu- oder Wiedereinsteiger, für Anfänger oder Profis offen und freuen sich auf jeden mit echtem Interesse. Gerade diese Mischung ermöglicht es, Erfahrungen weiterzugeben und auch immer wieder neue Ideen kennenzulernen.

Was in den Gruppen abgeht, hängt wesentlich von Euch ab. Wenn Ihr mitmacht, dann könnt Ihr auch mitgestalten. Und so findet Ihr Gleichgesinnte, egal ob Ihr der trainingsorientierte Sportkletterer, der expeditionserfahrene Steileisgeher, der sonnenhungrige Voralpenwanderer oder der gesellige Bergfreund seid.

Und wenn Eure Erfahrungen einmal komplettiert werden müssen, dann sind die Jugendleiter gute Ansprechpartner. Jeder Jugendleiter hat nämlich eine fachgemäße, kompetente Ausbildung erhalten und muss sich jährlich fortbilden, und dass dabei angesammelte Wissen geben sie gern weiter.

Dazu organisieren sie zum Beispiel immer wieder Fahrten, bei denen neben einem Batzen Spaß (vor allem Spaß, jede Menge Dummheiten u.v.m.) auch fundierte Ausbildung an die Frau oder den Mann gebracht wird. Schließlich sollen alle Teilnehmer auch die Lage versetzt werden, allein, zu zweit oder ... egal wie viele Personen selbständig die Berge zu erkunden.

  • 10 - 12 Jahre: HauptstadtAFFEN (Jahrgänge 2005 und 2006)
  • 10 - 12 Jahre:  Gipfelstürmer
  • 10 - 15 Jahre:  Felsläuse
  • 11 - 12 Jahre: Großstadtgämsen
  • 12 - 15 Jahre:  Geckos
  • 11 - 18 Jahre:  BÄRK (Aufnahmealter 11- 14 Jahre)
  • 12 - 15 Jahre:  Geckos
  • 14 - 17 Jahre: Geröllheimer
  • 14 - 18 Jahre  Bergmurmels
  • 15 - 18 Jahre:  Quersteiger
  • 17 - 27 Jahre:  Yetis
  • 20 - 27 Jahre:  Steinbeisser
  • 18 - 27 Jahre:  Jungmannschaft


Wenn Ihr jetzt wissen wollt, welche Gruppen was machen, wer sie leitet und wann sie wo anzutreffen sind, dann schaut doch einfach mal auf unsere Jugendseite:

http://www.jdav-berlin.de

 



Zusätzliche Informationen