Coronabedingte Verschiebung der Einweihungsfeier des Alpinzentrums

Als wir das aktuelle Heft des Berliner Bergsteigers produzierten, waren wir noch ganz hoffnungsvoll, im Oktober ausgiebig die Einweihung unseres neuen Alpinzentrums feiern zu können. Die schnell steigenden Inzidenzen der letzten Wochen haben nun aber durch enge Vorgaben des Berliner Senats dazu geführt, dass wir die Feier nicht wie geplant stattfinden lassen können. Das gedruckte Heft konnten wir nicht mehr aus dem Druck holen, aber zumindest in der Digitalversion und auf der Webseite wollen (nein, müssen) wir euch informieren, dass die Einweihungsfeier coronabedingt ins nächste Jahr verschoben wird.

Wir sagen Danke an alle, die sich schon so engagiert eingebracht haben und hoffen auf euch alle im Sommer 2022, wenn wir dann endlich gemeinsam feiern wollen. Lasst uns optimistisch bleiben und sehen, was auch unter Coronabedingungen geklappt hat: Wir haben jetzt unser neues Alpinzentrum, wir können die neuen Räumlichkeiten einrichten und nutzen, die Geschäftsstelle ist umgezogen und Bibliothek und Materialausleihe sind nutzbar. Das gemeinsam zu feiern schaffen wir dann im kommenden Sommer.

Login interner Bereich
News Archiv
Anmeldung Newsletter