Wanderung Alpines Berlin Vierte Etappe

Jubiläumswanderung Etappe West (Wannsee – Spandau)

Am 26. September startet die vierte Etappe der geführten Jubiläumstour auf 150 Kilometern rund um Berlin.  Die Teilnahme ist kostenlos.

Buchung(für Mitglieder) hier
Für Nichtmitglieder hier

Blick vom HHW zur Insel Lindwerder, Foto: U. Preugschat

Blick vom HHW zur Insel Lindwerder, Foto: U. Preugschat

Leitung: Rüdiger Nathusius
Treffpunkt: 10.00 Uhr, S-Bhf. Wannsee, Eingangshalle
Länge der Etappe: 21,8 km, ca. 6 h (ohne Pausen)

WEST ist eine Hauptetappen zwischen dem S-Bhf. Wannsee und S-Bhf. Spandau. Der Weg führt entlang der Havel auf dem Havelhöhenweg mit vielen kleinen Anstiegen und schönen Ausblicken. Erreicht den Grunewaldturm und führt dann direkt zum Teufelssee und Teufelsberg. Nach einer Visite am Kletterturm (erbaut 1970) der Sektion Berlin wird der Drachenberg erstiegen, überragende Aussicht auf Berlin. Durch das Teufels- und Postfenn (Feuchtgebiet), vorbei an der Stößenseebrücke, wird illegal seit 1968 zum Klettern genutzt, zurück durch die Tiefenwerder-Wiesen zur Havel und zum S-Bhf. Spandau.

(Text und Bild: U. Peugschat)

 

Login interner Bereich
News Archiv
Anmeldung Newsletter