++++  Wir bitten die Besucher der Geschäftsstelle und der Bibliothek beim Betreten des Gebäudes eine Maske zu tragen! ++++
++++  Achtung! Die Geschäftsstelle bleibt am Freitag nach Himmelfahrt  (27.5.) und am Pfingstmontag (6.6.) geschlossen ++++

Stellenausschreibung Ausbildungsorganisation

Erweiterung des Teams „Ausbildungsorganisation“ im DAV Sektion Berlin (m/w/d) 

Achtung, Bewerbungsfrist verlängert!

Gemeinsam die Zukunft gestalten

Die Ausbildung stellt eine der elementaren Säulen der Sektion dar und soll in Zukunft noch weiter gestärkt werden. 

Für die Erweiterung des Teams „Ausbildungsorganisation“ mit den beiden Arbeitsbereichen der Verwaltung der ca. 140 Ausbildern*innen der Sektion Berlin und der Organisation und Betreuung des Ausbildungskurs-Programms der Sektion will die Sektion Berlin des DAV eine zusätzliche hauptamtliche Stelle in dem bestehenden Team schaffen. 

Stellenumfang: unbefristet Teilzeit (20 Std/Woche) mit der Option einer späteren Erweiterung auf Vollzeit (38,5 Std./Woche) 

Basisqualifikation:
Abgeschlossene Ausbildung, breite bergsportliche Praxis-Erfahrung, möglichst Trainer*innen-Lizenz Outdoor/Alpin bzw. Bereitschaft zum Erwerb einer solchen, wenn noch nicht vorhanden. 

Hauptaufgaben

  • Konzeption und Verwaltung der Ausbildungsprogramme der Sektion in Zusammenarbeit mit den zuständigen Referent*innen 
  • Koordination der Ausbilder*innen 

Wichtige Einzelaufgaben

  • Inhaltliche Konzeption, Prüfung, Kalkulation und Veröffentlichung der Kursangebote
    Bearbeitung der Kursbuchungen 
  • Abstimmung von Neuausbildungen und Fortbildungen der Ausbilder in Zusammenarbeit mit den zuständigen Referenten sowie der Bundesgeschäftsstelle des DAV. 
  • Pflege aller zum Lizenzerhalt wichtigen Nachweise 
  • Beratung der Ausbilder*innen hinsichtlich bergsportlicher, verwaltungstechnischer sowie versicherungstechnischer Belange 
  • Beratung im Sektionsservice zu bergsportlichen Fragen 
  • Pflege aller entsprechenden Programme und Datenbanken 
  • Kooperation mit der Bundesgeschäftsstelle im Hinblick auf die gemeinsame Digitalisierungsoffensive 

Gewünschte Qualifikationen

  • Breite bergsportliche Praxis-Erfahrung (Trekking – Klettersteig – Sportklettern – Alpinklettern – Hochtouren + Wintersport-Aktivitäten) bzw. Bereitschaft, sich ggf. in einzelne dieser Bereiche einzuarbeiten sowie Bereitschaft zum Erwerb einer Trainer-Lizenz Alpin/Outdoor, wenn noch nicht vorhanden
  • Gute Kenntnisse im Bereich Bergsport, möglichst auch bei PSA 
  • verfügt über Kenntnisse zu Arbeitsbereichen in der Mischform von Haupt- und Ehrenamt 
  • zeigt Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten (auch einzelne Abendtermine / Wochenenden) durch Teilnahme an Sitzungen von Gremien und Arbeitsgruppen 
  • ist begeisterungsfähig und verfügt über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie über Konfliktfähigkeit, Sozial- und Führungskompetenz 
  • steht der Nutzung digitaler Tools offen gegenüber und kennt sich vorzugsweise bereits gut mit eingeführten einschlägigen IT-Anwendungen aus (z.B. Microsoft Teams, Office-Anwendungen) aus. Erste Kenntnisse in der Bearbeitung von Datenbanken vorteilhaft 

Das bieten wir

  • Eine spannende Tätigkeit bei einer der größten DAV-Sektionen außerhalb Süddeutschlands 
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege mit viel Gestaltungsspielraum 
  • Möglichkeit, schnell Verantwortung zu übernehmen 
  • Attraktiver Standort: Im Herzen Berlins (Nähe Hauptbahnhof) 
  • Angemessene Bezahlung 
  • Flexible Arbeitszeiten 
  • Familiäre Arbeitsatmosphäre mit positiver Stimmung 
  • Know-how: Umfassende Einarbeitung, sowie regelmäßige Fortbildungen 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wenn ja, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Foto, möglichem Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung:
bewerbungen@dav-berlin.de Stichwort „Ausbildungsorganisation“.

Bewerbung bis spätestens 30.05.2022

Kontaktmöglichkeiten:
Ansprechpartner: Bernd Schröder
E-Mail: bewerbungen@dav-berlin.de

Login interner Bereich
News Archiv
Anmeldung Newsletter