Alpine Infoabende

Die Alpinen Informationsabende vermitteln Ihnen den aktuellen Stand im Bergsport. Sie sollen eine Ergänzung zu unseren praktischen Ausbildungskursen sein, der Besuch lohnt auch zur Auffrischung Ihrer Kenntnisse.

Die Informationsabende finden gewöhnlich in den Geschäftsräumen der Sektion Berlin statt. Aufgrund der aktuellen Situation finden einzelne Infoabende auch online statt.
Diese Veranstaltungen mit einer Dauer von ca. 90 Min. stehen auch Nichtmitgliedern offen. Gäste sind herzlich willkommen.

Der Eintritt ist frei.

Die Termine werden rechtzeitig über das Kursprogramm und über die Webseite, bzw. den Newsletter der Sektion Berlin bekannt gegeben.

 

Themen

Über Großwetterlagen, Hochs und Tiefs, Föhnlagen und Gewitter – notwendiges Wissen für alpine Unternehmungen.

Wetterkunde für Alpinisten
Referent: René Zulauf
Termin: 24.02.2021

Geologie der Kletterfelsen

Methoden der Planung von Touren mit analogen und digitalen Mitteln.

Der Einstieg in ein Kletterleben geschieht heute meist in der Halle, manchmal sogar rein übers Bouldern. Draußen ist anders! Hier gibt es keine normierte Umgebung mehr und die Selbständigkeit der Kletternden ist gefragt. Gunnar Wehrhan, der selbst solche „Auswilderungskurse“ ausrichtet, gibt Einblicke in die Anforderungen am Naturfels und die Schritte hin zum sicheren Klettern in Einseillängenrouten im Mittelgebirge.

Referent: Gunnar Wehrhahn
Termin: 21.04.2021

Du möchtest dein Training systematischer angehen, aber weiß nicht wie? Hier erfährst du Grundlagen zum Training, zur Trainingslehre und -planung, zu Trainingsprinzipien, Konditionstraining und Trainingsmethoden.

Webinar: Klimmzug oder platt machen? Schlaue Trainingsplanung im Sportklettern und Bouldern
Referent: Moritz Trapp
Termin: 28.11.2020

 

Hochtouren sind eine der Königsdisziplinen im Bergsport. Es bedarf einer umfassenden Ausbildung in den Bereichen Höhenanpassung, Gletscherkunde, Spaltenbergung, Orientierung, Wetterkunde, Steigeisen- und Pickeltechnik sowie Kletter- und Sicherungstechnik in Fels und Eis. Zudem gibt der Infoabend eine Übersicht über die notwendige Ausrüstung.

Die mit Abstand beliebteste Variante des Bergsports ist für viele der Einstieg in den Alpinismus. René Zulauf führt ein in die Grundlagen, Anforderungen und die notwendige Ausrüstung.

Hüttentrecking
Referent: René Zulauf
Termin: 14.04.2021

Orientierung mit Karte und Kompass bleibt auch in Zeiten der GPS-Geräte ein notwendiges Basiswissen.

Klettersteiggehen boomt immer noch! Mit den neuen Normen, die seit 2017 für Klettersteigsets gelten, ist auch neues Material auf dem Markt. Die Grundlagen des Klettersteiggehens bleiben jedoch unverändert. Prinzip 1: Du sollst nicht stürzen! Denn hier ist praktisch jeder Sturz zumindest mit Verletzungen verbunden. Warum dies so ist, wie wir die Risiken minimieren, das Wetter im Auge behalten und wie der beste Einstieg ins Klettersteiggehen zu bewerkstelligen ist, zeigt uns Bernhard in diesem Vortrag.

Referent: Bernhard Niebojewski
Termin: 26.05.2021

 

Referent: Gunnar Wehrhahn
Termin: 28.04.2021

Referent: Dieter Engel
Termin: 31.03.2021

Alpiner Infoabend - Bergwandern & Hüttentrekking

Alpiner Infoabend - Tourenportal

Anmeldung Newsletter

Login interner Bereich