Kletterzentrum

Aktuelle Auslastung

Öffnungszeiten:

Mo. bis So. 10.00 - 23.00 Uhr
Di. und Do. 07.00 - 23.00 Uhr

Bus: 120 | 123 | 142 | 147 | 245
Bahnen am Hauptbahnhof

Kontakt:

DAV Kletterzentrum Berlin
Seydlitzstraße 1H
10557 Berlin

info@dav-kletterzentrum.de

030 - 330 99 86 36
030 - 330 99 86 39 (Fax)

Durchschnittliche Auslastung

Aktuelles zur Wiedereröffnung und Nutzung während Corona-Verordnung

Bitte beachtet bei Buchung und Nutzung die aktuellen Corona-Regeln:

  • Bitte kommt nur zum Klettern, wenn ihr gesund seid
  • Mund-Nase-Schutz-Pflicht im gesamten Gebäude  - ausgenommen davon sind lediglich die direkt Kletternden und der Sitzplatzbereich im Bistro (dort besteht Pflicht zur zusätzlichen Anwesenheitsdokumentation)
  • Auch für Sichernde gilt immer Mund-Nasenschutzpflicht
  • Menschen mit Attest zur Befreiung vom Tragen eines Mund-Nase-Schutzes dürfen aus Rücksicht auf andere Gäste aktuell leider nicht nutzen (der Mindestabstand kann beim Sichern nicht immer eingehalten werden), es sei denn sie tragen einen Behelf wie z.B. ein Visier. Sollte diese Lösung nicht möglich sein, bitten wir uns direkt per Email zu kontaktieren.
  • Zwischen Seilschaften sollte immer mindestens eine Sicherungslinie frei bleiben
  • Umkleiden und Duschen sind ab 14.09.2020 unter Beachtung der Abstandsregelung und maximalen Personenzahl (siehe Aushang) nutzbar
  • Toiletten und Waschbecken sind nutzbar, Desinfektionsmittel steht bereit
  • Bistro mit Sitzplätzen und Speisen ab 22.09. in Betrieb, bitte beachtet die Pflicht zur Anwesenheitsdokumentation und die allgemeinen Hygieneregeln
  • Zuschauer dürfen unter Beachtung der Abstandsregelung und der Mund-Nasenschutzpflicht im Gebäude wieder zuschauen, müssen sich aber am Empfang registrieren
  • Verwendet zur Infektionsvermeidung Chalk, am besten Liquidchalk mit Alkoholgehalt
  • Vermeidet Gruppenbildung, (ver)meidet Warteschlangen
  • Aus Hygienegründen können wir Verleihmaterial zur individuellen Nutzung nur eingeschränkt anbieten

Während der Zeit der Corona-Verordnung sollen wir die Belegung im Kletterzentrum genau dokumentieren und sind auf eure umsichtige und rücksichtsvolle Nutzung angewiesen. Aktuell könnt ihr euch mit unserer Auslastungsanzeige über die aktuelle Frequentierung der Anlage informieren (dies zusammen mit der Nutzungsanzeige bei google lässt sehr gute Prognosen zu), bei starker Auslastung kann es vorübergehend zu einem Einlass-Stopp kommen. Erfahrungsgemäß entstehen hier durch das ständige Kommen und Gehen keine besonders langen Wartezeiten. Besonders wichtig ist in dieser Zeit das aktive Auschecken bei Verlassen der Anlage, da sonst das System nicht richtig funktionieren kann.

Im Sinne aller Nutzenden bitten wir darum, den Aufenthalt zeitlich auf z.B. 3 Stunden zu begrenzen. In auslastungsstarken Zeiten bitte wir den Aufenthalt auf 2,5 Stunden zu reduzieren. Bitte berücksichtigt auch, dass wir den gemeinsamen/gleichzeitigen Eintritt für größere Gruppen derzeit nicht sicherstellen können. Bitte prüft in dieser besonderen Zeit, ob ihr eure Klettertermine eventuell auf auslastungsschwache Zeiten legen könnt. Montag bis Freitag bis ca. 16 Uhr und Samstag und Sonntag ab ca. 15 Uhr sind erfahrungsgemäß ruhigere Zeiten.

Einchecken könnt ihr mit eurem Mitgliedsausweis am Empfang, für Dauerkarten (CC100 und Bonuskarten) geht das nach dem ersten Besuch auch an einem eigenen Terminal, Auschecken könnt ihr mit eurem Mitgliedsausweis immer an diesem Terminal (es steht direkt am Haupteingang).

Bitte beachtet, dass Nichtmitglieder (keiner Sektion des DAV zugehörig) inzwischen wie im LSB üblich 4 Wochen unseren Verein testen dürfen, aus versicherungsrechtlichen Gründen jedoch aktuell nur in von Fachübungsleitern angeleiteten und in der Sektion angemeldeten Veranstaltungen (Schnupperklettern, Kurse, Klettertreff). Die weitergehende individuelle Nutzung (z.B. Nichtmitglied nutzt privat mit Übungsleiter der Sektion) ist aktuell nicht möglich.

Bitte beachtet, dass die Nutzung von Nichtmitgliedern in DAV-Jugend- und Erwachsenengruppen unter der Voraussetzung möglich ist, dass die Nichtmitglieder in der Gruppenliste geführt werden. Die Gruppenliste muss von den jeweiligen Gruppenverantwortlichen vollständig ausgefüllt und unterschrieben am Empfang abgegeben werden.

Unsere Kurse und Gutscheine sind jetzt online buchbar, bei Klick auf den jeweiligen Begriff kommt ihr direkt zur Buchungsseite.

Wir freuen uns sehr, dass sich viele Kinder und Jugendliche und deren Eltern für das Klettern und Bouldern interessieren. Dabei gibt es einiges zu beachten, siehe hier und im Folgenden.

Aus gegebenem Anlass weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass unsere Anlage eine Sportanlage ist und kein Spielplatz. Das gilt auch für den Boulder- und Trainingsbereich.

Einverständniserklärungen (EV) für Minderjährige müssen wir neu im System hinterlegen, die alten in Papierform halten wir nur noch eine begrenzte Zeit vor. Ab sofort könnt ihr die Formulare als PDF-Datei laden, online ausfüllen, mit dem Tablet oder Smartphone unterschreiben und uns per Email zusenden.

Minderjährige, die an unseren Vereinsjugendgruppen teilnehmen, müssen ihre EV vorerst noch bei den Jugendleitenden hinterlegen jedoch nicht in unserer Eintrittsverwaltung.

Für die Nutzung außerhalb der Gruppen (also in unseren Kursen oder außerhalb von Kursen) ist eine EV notwendig. Bei Betreuung durch andere Personen als die Sorgeberechtigten ist zusätzlich eine Vollmacht notwendig.

Für die Nutzung unter dem 14. Lebensjahr ist zwingend eine volljährige Begleitung und qualifizierte Beaufsichtigung notwendig.

Unsere Eintrittsverwaltung ist neu und ermöglicht ein schnelleres Eintreten und Kassieren. Allerdings sind wir gerade in der Anfangszeit auf eure Mithilfe angewiesen, denn nicht alle Daten konnten aus unserem alten System übernommen werden. Bei eurem ersten Eintritt prüfen wir die hinterlegten Daten und benötigen Unterschriften für die Anerkennung der Nutzungsordnung und der Datenschutzerklärung. Bitte bringt zum schnellen CheckIn immer euren DAV-Ausweis mit!

Gültige Dauerkarten sind um unsere Schließzeit verlängert und im System bereits angelegt. Es kann allerdings sein, dass diese bei eurem ersten Besuch nicht über den Scan eures Ausweises sondern nur über die manuelle Suche nach eurem Namen gefunden und dann einmalig von Hand eurem Ausweis zugeordnet werden müssen - wir bitten hierfür um Verständnis.

Wenn ihr 2019 oder 2020 noch nicht bei uns zum Klettern gewesen seid, könnt ihr euch hier. Der Eintrittsvorgang vor Ort kann damit vereinfacht/beschleunigt werden.

Kletter- und Boulderregeln

Hier findet Ihr alles über richtiges Verhalten in der DAV Kletterhalle, sowie neueste Artikel, Videos und Beiträge zur Sicherheitsforschung und Material-Updates.

Mehr dazu

Klettern nur mit gültigem Mitgliedsausweis

Bitte achtet darauf, für jede Nutzung unseres Kletterzentrums euren Mitgliedsausweis mitzubringen ...

Mehr dazu

Kletterzentrum Image Video

Anmeldung Newsletter

Login interner Bereich

Climb down to Lockdown 2.0

Entsprechend der gerade im Berliner Senat beschlossenen zehnten Corona-Verordnung müssen wir uns ab Montag, 02.11.2020, bis voraussichtlich 30.11. leider wieder von euch verabschieden. Auf unserer Homepage halten wir euch wie immer auf dem Laufenden.

Dauerkarten verlängern wir wieder automatisch. Kurse können wir im November leider nicht durchführen, wir melden uns bei euch und kümmern uns um Umbuchung/Ersatz/Erstattung.

Bleibt gesund und wir freuen uns auf das Wiedersehen! Euer Team Kletterzentrum.