++++ Wir sind sehr betroffen vom tragischen Lawinenunfall, der sich am 11.04.2024 um kurz vor 11 Uhr auf dem Zustieg zu unserer Martin-Busch-Hütte ereignet hat. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen der Opfer und allen Beteiligten. ++++
++++ Aufgrund der Mitgliederversammlung am Do, den 16. Mai schließt die Geschäftsstelle an diesem Tag bereits um 18 Uhr ++++

Nachhaltig Mobil

Tipp 1: Langfristig planen

Wer langfristig planen kann und frühzeitig bucht, kann bei den Super Sparpreisen der Deutschen Bahn tolle Schnäppchen finden und schon für 30 bis 40 € nach Tirol fahren!

Tipp 2: Gruppenrabatte nutzen

Für Gruppen und Familien kann sich eine gemeinsame Buchung bei der Bahn lohnen. Kinder bis 14 Jahre reisen in Begleitung eines Erwachsenen kostenfrei. Ab 6 Personen gelten vergünstigte Gruppentarife.

Tipp 3: Vergleichen

Für Kurzentschlossene lohnt es sich zu vergleichen: Mit der Sparschiene des ÖBB reist es sich für unter 65 € nach Tirol – im Gegensatz zur Deutschen Bahn oftmals auch noch wenige Tage vor Reiseantritt! Aus preislicher Sicht unschlagbar bleiben Fernbusse – hier lassen sich 50 % und mehr sparen gegenüber der Reise mit der Bahn. Den Preis dafür zahlt man auf andere Weise: Die Fahrt dauert etwa doppelt so lange.

Tipp 4: Teilstrecken fahren

Grenzüberschreitende Bahnfahrten können sowohl über das Verkehrsunternehmen des Abfahrts- als auch des Ziellandes gebucht werden. In einigen Bereichen unterscheidet sich die Preispolitik, was auch für inländische Langstreckenfahrten interessant sein kann. So ermöglicht ein beim ÖBB gekauftes Ticket Berlin-Innsbruck unter Umständen eine kostengünstige Fahrt nach München. Auch bei der Suche nach Mitfahrgelegenheiten kann es helfen, nach Zwischenstopps zu fragen.

Tipp 5: Vernetzen

Fahrgemeinschaften werden immer beliebter. Vernetzen und sparen mit Gruppentickets bei der Bahn oder gemeinsam im Kleinbus – und ganz nebenbei Gleichgesinnte kennenlernen! Neben den etablierten Portalen hat der DAV mit moobly eine neue Plattform speziell für Outdoorbegeisterte ins Leben gerufen.

 

Weitere hilfreiche Tipps gibt es beim Bundesverband.

 

Nützliche Links für eine nachhaltige Tourenplanung (Klick auf das Logo)

Fahrplanauskunft für die ÖPV-Anreise 

Tourenportal für die Anreise mit Öffis

 

 

Kostenlose Mitfahrzentrale für Touren

Touren filtern „mit Bahn und Bus erreichbar“

News Archiv
Anmeldung Newsletter

Veranstaltungen

Alpiner Infoabend – Orientierung im alpinen Gelände

Datum: 25. April 2024
Uhrzeit: 19.00 - 20.30
Ort: Vereinszentrum, Seydlitzstr. 1k, 10557 Berlin

Alpiner Info-Abend: Klettersteige

Datum: 23. Mai 2024
Uhrzeit: 19.00 - 20.30
Ort: Vereinszentrum, Seydlitzstr. 1K, 10557 Berlin