++++ Wir sind sehr betroffen vom tragischen Lawinenunfall, der sich am 11.04.2024 um kurz vor 11 Uhr auf dem Zustieg zu unserer Martin-Busch-Hütte ereignet hat. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen der Opfer und allen Beteiligten. ++++
++++ Aufgrund der Mitgliederversammlung am Do, den 16. Mai schließt die Geschäftsstelle an diesem Tag bereits um 18 Uhr ++++

Vernissage der Ausstellung “Felswände in den Dolomiten”

Vernissage der Ausstellung “Felswände in den Dolomiten” von A.Victoria
(gemeinsam mit einer Buchvorstellung Gezahnt wie der Kiefer eines Alligators Was Reisende über die Dolomiten schrieben Ein Gespräch mit der Autorin Ingrid Runggaldier)

Die Dolomiten in Bildern 

Wann: 18. April 2024, 19:00 Uhr
Ort: Vereinszentrum

 

 

Felswände in den Dolomiten

Die Künstlerin AVi lebt und arbeitet in Berlin. In dieser Studie widmet sie sich den berühmten Felswänden der Dolomiten. Die Faszination für diese norditalienische Bergkette entstand bei der stets von Natur und Umwelt inspirierten Künstlerin durch zahlreiche Vor-Ort-Aufenthalte, und wurde flankiert durch Recherchen von alten Kletter- und Tourismusführern aus der DAV-Bibliothek. Hierbei entstanden siebzehn Werke in Formaten zwischen 30 cm x 40 cm und 50 cm x 70 cm, welche in Schwarz gerahmt und bisher unveröffentlicht sind.

In ihren Werken rückt die Künstlerin die Felsen in den Vordergrund. Die Studie zeichnet sich durch die verwendete Mischtechnik und die ungewöhnliche Farbgebung aus. Der Hintergrund der Bilder ist meist in Aquarell oder Gouache gehalten, die Felswände jedoch sind in Öl-Pastell dargestellt. Die Felsstrukturen wurden mittels einer Kratztechnik herausgearbeitet und verleihen den Felsen somit einen gewissen 3D-Effekt. Insgesamt sind die Werke durch die Verwendung von Schwarz sehr dunkel gehalten, aber gleichzeitig erleuchten alle Felsen in unterschiedlichen Farben, in Anlehnung an das für die Dolomiten charakteristische Bergglühen. Die atmosphärischen Bilder wirken hierdurch fast surreal.

Oft sind auch Hütten in den Bildern zu sehen, die bewusst so dargestellt wurden wie sie bereits in den 1950er Jahren aussahen. Im Kontrast dazu steht die dargestellte Santerpasshütte, die sich 2022 im Neubau befand. Die Natur verliert durch die menschlichen Bauten ein Stück ihrer Unberührtheit. Auch im Bild der Paul-Preuss-Hütte wird mit einem Augenzwinkern dezent darauf hingewiesen, dass man das Bergidyll heutzutage nur selten allein genießen kann. Abschließend findet ein krasser Bruch statt: Hier wird der Fokus von den imposanten Felswänden auf einen tiefer gelegenen, in einem unangenehmen Pink leuchtenden, großflächig zubetonierten Parkplatz gelenkt.

 

News Archiv
Anmeldung Newsletter

Veranstaltungen

Alpiner Infoabend – Orientierung im alpinen Gelände

Datum: 25. April 2024
Uhrzeit: 19.00 - 20.30
Ort: Vereinszentrum, Seydlitzstr. 1k, 10557 Berlin

Alpiner Info-Abend: Klettersteige

Datum: 23. Mai 2024
Uhrzeit: 19.00 - 20.30
Ort: Vereinszentrum, Seydlitzstr. 1K, 10557 Berlin